ÖG @ ÖKT – Das Ökumenische Gymnasium auf dem Ökumenischen Kirchentag 2003
[Quicklinks links ausrichten Quicklinks zentriert ausrichten Quicklinks rechts ausrichten Quicklinks ausblenden ]  Quicklinks:  Startseite · Tagesberichte · Hintergrund · Barrierefreiheit · Sitemap · Impressum

Überblicken


Einstellen

Schriftgröße:
ABCKlein
ABCNormal
ABCGroß
ABCSehr groß

Shortcuts anzeigen (Informationen).

Barrierefreie Version dieser Webseite aktivieren (Informationen).



Korrespondieren

Bei Fragen, Wünschen oder Vorschlägen:
oekt@oegnet.de



Suchen

Wer sucht, der findet. Auf oegnet.de zum Beispiel mit der Suchmaschine Google. Einfach das Suchwort in das untenstehende Feld eingeben und auf „Suchen“ klicken.





Verstehen

[Grafik: Karikatur zur Ökumene]
Die Schafe sind ihren Hirten in Sachen Ökumene weit voraus.



Finden

Eine Übersicht über alle Rubriken der ÖG @ ÖKT-Webseite findest du in der Sitemap.



Betrachten

[Foto: Der diesjährige Kirchentag wurde am Brandenburger Tor eröffnet]
Der diesjährige Kirchentag wurde am und ums Brandenburger Tor mit einem Gottesdienst eröffnet. Zu dem anschließenden „Abend der Begegnung“ fanden sich Unter den Linden 400.000 Menschen ein.



Zurückblicken

Der erste Ökumenische Kirchentag endete vor 5551 Tagen am 1. Juni 2003. Seit dem Schlussgottesdienst vergingen 7.998.062 Minuten (das sind 133.301 Stunden).




CD zum Ökumenischen Kirchentag8. 6. 2003
Ein „akustischer Streifzug“ durch den Ökumenischen Kirchentag war bereits am Sonntag beim Abschlussgottesdienst vor dem Reichstag zu haben. Journalistinnen und Journalisten verfolgten im Auftrag des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) die einzigartigen Tage in Berlin. Ausschnitte aus dem vielfältigen Geschehen und ihre Eindrücke haben sie zu einem Hörfunk-Feature zusammengetragen. Die Reportage wurde am Samstag des Ökumenischen Kirchentages fertiggestellt und in der Nacht zum Sonntag mehrere tausend Mal kopiert. Aus Berichten, Originaltönen, Musik und Interviews entsteht ein informatives, facettenreiches und lebendiges Hör-Bild des unvergesslichen Ereignisses.

Gegliedert ist die vom Ökumenischen Kirchentag selbst herausgegebene Produktion in sieben „Dialoge“ über Ökumene, Spiritualität, Politik, Berlin, Religionen, Kultur und den „anderen Kirchentag“. Unter anderem sind auf die CD Originaltöne der gastgebenden Bischöfe, des Bundespräsidenten, des Bundeskanzlers, von Annette Schavan, Henning Scherf oder dem Dalai Lama gepresst.

Die Compact Disc „Ökumenischer Kirchentag 2003. Ein akustischer Streifzug“ kostet sieben Euro und ist zu beziehen beim ÖKT-Shop, Postfach 028872, 10131 Berlin, Telefon 030/23455-127, Fax 030/23455-300, E-Mail shop@oekt.de oder im Internet über www.oekt.de/onlineshop; dort gibt es, wie auch unter rbb-kirchentag.de, zugleich weitere Informationen zum Inhalt der CD.

Quelle: News auf der Webseite des ÖKT

Zum Weiterlesen: Die offizielle Webseite des Ökumenischen Kirchentages 2003 in BerlinAutor: Ansgar




Erwarten
[Foto: Dorothee Sölle]
Die verstorbene Theologin und Schriftstellerin Dorothee Sölle war auch auf diesem Kirchentag eingeladen.


Fühlen

In der Rubrik Tagesberichte erzählen alle Kirchentagsfahrer unserer Schule von ihren Erlebnissen und Erfahrungen auf dem Ökumenischen Kirchentag und versuchen, ihn begreifbar zu machen.



Übersehen

[Foto: Plakatwerbung des Ökumenischen Kirchentages]
Kaum zu übersehen war die Werbung für den ÖKT - aber leider nur in Berlin.



Verändern

Die letzten Änderungen wurden durchgeführt in den Rubriken Impressum, Kontakt und Startseite.



Wissen

[Grafik: Sondermarke des Ökumenischen Kirchentages]
Der Ökumenische Kirchentag bekam eine eigene Sondermarke zu 55 Cent.



Nachlesen

Alle, die eine Veranstaltung auf dem ÖKT 2003 nicht besuchen konnten oder den Text nochmal nachlesen möchten, können sich viele der Beiträge auf der offiziellen ÖKT-Webseite ansehen, herunterladen oder ausdrucken.



Ansehen

[Foto: Programmheft des Ökumenischen Kirchentages]
720 Seiten umfasste allein das Programm des ÖKT. Lesen kannst du es auf der Webseite des Ökumenischen Kirchen- tages.



Nachzählen
Insgesamt fuhren 25 Lernende oder Lehrende des ÖG nach Berlin. Davon sind 20 Schülerinnen, drei Schüler und zwei Lehrer.
Eine Liste mit allen Kirchentagsfahrern des ÖG findest du in der Rubrik „Die Gruppe“.


Leben
Sagt Dank Gott, dem Vater, allezeit für alles, im Namen unseres Herrn Jesus Christus.
Epheser 5, 20


Copyright 2003 (Jan Philipp Fiedler und Ansgar Gilster) Weitere Informationen in Impressum und Disclaimer